Baltischer Jugend- und Studentenkongress

P1000396.jpeg

bjsk

23. - 26. September 2021

Zündholzfabrik, Elbstraße 2, DE-21481 Lauenburg

DJH Lauenburg.jpg

Nun ist es wieder soweit: Das Deutsch-Baltische Jugendwerk organisiert auch dieses Jahr den Baltischen Jugend- und Studentenkongress, zu dem wir Dich herzlich einladen. Warum solltest Du unbedingt dabei sein? Ganz einfach:
Gemeinsam mit Jugendlichen aus Lettland, Litauen, Estland, Russland und Deutschland machen wir uns an dem Wochenende vom 23.–26. September in Lauenburg und Lüneburg auf die Suche nach der Wahrheit. Dabei hören wir uns spannende Vorträge aus der Sicht der Soziologie, der Psychologie und des Journalismus an, um anschließend in Workshops unsere Gedanken zum Thema „Was ist Wahrheit“ auszutauschen.


Um die Unterkunft brauchst Du dir keine Sorgen zu machen – die Jugendherberge in Lauenburg achtet auf die aktuellen Hygienemaßnahmen. Für die Teilnehmer:innen aus den baltischen Staaten und Russland können wir bis zu 150€ der Fahrtkosten erstatten, die Teilnehmer:innen aus Deutschland können wir mit bis zu 100€ fördern. Der Teilnahmebetrag für die Teilnehmer:innen aus dem Baltikum und Russland beträgt 25€, für die Teilnehmer:innen aus Deutschland 50€. Mitglieder der CSG erhalten 5€ Ermäßigung.


Falls der kleine Detektiv/ die kleine Detektivin in Deinem Herzen sich angesprochen fühlt (oder weitere Fragen hat), melde Dich gerne bei Janely Viitak unter j.viitak.dbjw@deutsch-balten.de.
 

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!
Deine Friederike und Janely