Start des SPS Tartu 2020

Aktualisiert: Okt 31

Wir sind stolz, dass Urmas Klaas, der Bürgermeister von Tartu, Schirmherr des diesjährigen Schwerpunktseminars in Tartu ist. Auch online werden wir einen virtuellen und literarischen Spaziergang durch die Europäische Kulturhauptstadt 2024 und die literarische Welt des Baltikums wagen. Im Schwerpunktseminar wird der Bogen von Heinrich von Lettlands Livländischer Chronik bis in unsere Gegenwart gespannt und das Feld der baltischen und deutschbaltischen Literatur nicht nur durch (pandemiebedingte) digitale Vorträge und Workshops, sondern auch eine virtuelle Stadtrallye erkundet.

Von Das komplette Grußwort von Bürgermeister Klaas findet ihr hier: