Schwerpunktseminar Tartu 2020

Verlorene Söhne, kalte Füße und Tragödie –

Deutschbaltische Literaturgeschichte

29. Okt. - 01. Nov. 2020

Digital via Zoom

 

Teilnehmer

Studierende aller Fachrichtungen von Hochschulen der EU und Russland, Schüler der Oberstufe ab 16 Jahren

 

Kurssprache

Deutsch

 

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei

 

Leistungen

Digitales und interaktives Seminarprogramm via „Zoom


Kontakt für Anmeldung und Fragen:

Caroline Haubold: c.haubold.dbjw@deutsch-balten.de

Teilnehmer

Studierende aller Fachrichtungen von Hochschulen der EU und Russland, Schüler der Oberstufe ab 16 Jahren

 

Kurssprache

Deutsch

 

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei

 

Leistungen

Digitales und interaktives Seminarprogramm via „Zoom


Kontakt für Anmeldung und Fragen:

Caroline Haubold: c.haubold.dbjw@deutsch-balten.de